TheSmartFox  |
Autonome Videoüberwachung mit Nummernerkennung

Zum Testsystem

TheSmartFox – Mobile

Anwendung über das Smartphone, Tablet (iPad, etc.) – Vorkonfiguriertes System

SmartFoX mobile ist ideal für punktuelle, temporäre Überwachungseinsätze an jedem beliebigen Ort. Einzige Bedingung ist Mobilnetzempfang G3/G4. Ob für Polizei, Sicherheitsfirmen, Ladenbesitzer, Behörden, Kommunale Verwaltungen, Immobilienverwaltungen, Bauunternehmen etc., dieses mit zwei Kameras und eigenen Sonnenkollektoren ausgerüstete Videoüberwachungsgerät ist in kurzer Zeit platziert und ohne techn. Konfiguration sofort einsatzbereit.

Die Videokameras steuern Sie bequem über ein benutzerfreundliches Menü direkt vom Smartphone oder über das Tablet (iPad, Android und Windows Tablets). SmartFoX mobile überwacht 24 Stunden jedes gewünschte Objekt oder Menschengruppe.

In einer top Bildqualität werden die Daten sofort auf den IMM-(Interactive Mobile Monitoring-)Videoserver übermittelt, umcodiert und auf einem externen Webserver in einem RZ in Zürich gespeichert. Doppelte Sicherheit: alle Bilder und Daten werden mit einer hohen Verschlüsslung von 2048 Bit (!) übertragen.

Ideal für die temporäre, punktuelle Überwachung

Verkehr
Baustellen
Parkplätze
Versammlungen, Demos
Anlässe, Feste
Grenzen, Territorium
Öffentliche Einrichtungen
Geschäfte

Funktionen/Spezifikationen

Akku-Laufzeit
5-7 Tage ohne Sonne

Sehr hohe Sicherheit
Bilder werden auf dem Videoserver und dem Webserver (renommiertes Rechenzentrum in Zürich) gespeichert

Bilddaten werden mit 2048 Bit-(!) Verschlüsselung übermittelt

Zugriff auf Webserver ebenfalls verschlüsselt (mit Zertifikat)

Bilder werden automatisch 20 Tage gespeichert (variabel einstellbar)

Gerät verfügt über GPS-Lokalisierung

Bildübertragung über das bestehende Mobilnetz G3 oder G4

Keine Installation oder Gerätekonfiguration notwenig

Kamera Infrarot-Nachtsicht

Verschlüsselung von A-Z !